Nicaragua – Himmel & Hölle

05.05. – 18.05.2016

Eine kleine Bergstrasse führt in Richtung Grenze Nicaragua, und wie aus dem Nichts tauchte die Ausreisestation Honduras vor uns auf. Wie zu erwarten war, zog sich auch hier wieder alles in die Länge mit lauter irrsinnigen Vorgängen: Fahrzeugpapiere und Führerschein als Pfand abgeben. Das Ausstempeln der Pässe verlief relativ zügig, die Fahrzeug-Ausfuhr jedoch nicht. Dass Mittags wegen der Lunch-Time nicht gearbeitet wird und kein Zöllner verfügbar ist, haben wir schon an einer anderen Grenze mitbekommen.  Read More


El Salvador & Honduras – Quickie mit den Bösewichten

02.05.-05.05.2016

Für Honduras verspricht der Reiseführer eine 20 mal höhere Mordrate als in den USA: alle 74 Minuten stirbt hier ein Mensch einen gewaltsamen Tod und in El Salvador hat sich die Mordrate von 2014 auf 2015 verdoppelt. Durchschnittlich 18 Menschen pro Tag.  Nicht gerade paradiesische Zustände für Overlander. Wer von den beiden Bösewichten gerade auf Platz 1 des gefährlichsten Landes Zentralamerikas ist, schwankt ständig hin und her. Gemeinsam mit Manfred und Dagmar, sowie unseren alten Bekannten „Team Overland Wanderlust“ beschlossen wir, gemeinsam stark zu sein und beide Länder zu durchqueren. Read More