IMG_1031 Translate: [gtranslate]

Frankfurt -> New York

Am 12.06. war es endlich soweit. Die Reise ging los. Alle Reisevorbereitungen mussten erledigt sein – oder abgebrochen werden.

Früh morgens ging es mit gepackten Taschen los zum Flughafen.

Obwohl wir schon viel im Frosch verstaut hatten,  blieb eine erstaunliche Restmenge übrig, die nun in 2 grossen Säcken, 2 Reiserucksäcken einem Trolley und einer Tasche geschleppt werden mussten.

 

20150612_060742

 

Beim Check-In von Singapore Airlines ging mir ganz schön die Muffe. Geschätzte 120 Kilo Gepäck würde eine ganze Menge Nachzahlung bedeuten. Aber entweder hat es der  Herr am Schalter verbummelt oder Singapore Airline ist da so grosszügig. Wir mussten nichts draufzahlen.

Dann war die grosse Stunde gekommen und Romy sass das erste Mal in einem Flugzeug – und das dann gleich mal für 8,5 Stunden. Schon wochen vorher habe ich ihr  die Flieger am Himmel gezeigt und erklärt, dass sie da auch bald drin sitzen wird und es dann auf grosse Reise geht.

IMG_0973 IMG_0975

 

Und was soll ich sagen: die Maus hat es wunderbar gemeistert. Ob sie allerdings realisiert hat, was da so genau passiert und wo es hingeht?

 

Angekommen am JFK wurden wir von einer Freundin von Claudia abgeholt und zu unserem Ziel der nächsten Tage gebracht: New Jersey. Welch ein Glück! Mit dem ganzen Gepäck und den öffentlichen Verkehrsmitteln wäre das mit schleppen und umsteigen eine Tortour geworden. Und mit dem Taxi hätte es ein Vermögen gekostet. Vielen Dank nochmal an Claudia´s Claudia 🙂

Bei Claudia war Romy bestens aufgehoben: 2 süsse Mädels in ihrem Alter und ganz viel Spielzeug. Und für Mama und Papa liebe Freunde, ein tolles Gästezimmer und Internet.

IMG_0994 IMG_0983 IMG_1006

 

Am nächsten Tag erkundeten wir den Big Apple:

Mit dem Path unter dem Hudson River nach Manhattan

IMG_1016

 

Top Of the Rock auf dem Rockefeller Center mit Blick auf das Empire State Building

IMG_1026 IMG_1031 IMG_1036 IMG_1039

 

Der Times Square – habe leider den singenden Cowboy nicht gefunden – der ist angeblich schon Millionär – und kann sich nun was zum Anziehen leisten.

IMG_1063

 

Der Brooklyn-Park

IMG_1096 IMG_4026

 

 

World Trade Center Memorial Park mit dem neuen Freedom Tower

IMG_1149 IMG_1151

 

 

Sonntag fuhren wir vormittags zum Liberty State Park: ein herrlicher Blick auf Manhattan und die Freiheitsstatue.

_DSC2316 _DSC2317 _DSC2324 _DSC2328 _DSC2334 _DSC2340 _DSC2348 _DSC2351

 

 

Und Nachmittags zum abkühlen und entspannen nach Newport zum Beach-Park: Die Mädels vergnügten sich mit Wasserspielen und die grossen lagen im Liegestuhl rum und liessen bei „italian ice cream“ (Leider weder italienisch, noch Eiscreme. Es war lediglich buntes überteuertes Wassereis) die Beine im Sand baumeln.

IMG_1160 IMG_1165 IMG_1170

 

Und schon waren 3 tolle Tage bei Claudia, Chris, Liana und Natalie vorbei.

Vielen lieben Dank nochmal an Euch, es waren schöne Tage, und ein perfekter Einstieg für unsere Reise.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.